Montag, 30. September 2013

Endlich

war es so weit. Am Samstag läuteten für meine "Ines" die Hochzeitsglocken. Es war soooo schön. Ich bin noch immer ganz gerührt. Begonnen hat alles damit, dass Ines´ Freunde uns mit Böllerschießen und Musik um 5 Uhr früh weckten. Und das Feiern bei Chili con Carne begann. Der Wettergott hatte auch erbarmen, und schickte uns das schönste Wetter. Die kirchliche Trauung wurde von einem Diakon sehr persönlich und einfühlsam gestaltet. Das Mahl fand im Schloss Kassegg statt. Nicht nur das Ambiente war herrlich, auch das Essen war himmlisch. Und so wurde es eine fröhliche Feier, ohne jeglicher Missstimmung. Was soll ich noch sagen, es fehlte mir nur noch eine halbe Stunde, und ich wäre 24 Stunden auf gewesen. Aber nun lasse ich die Bilder sprechen.
Frühstück in der Garage


Die Weckmusik

Der Bräutigam kommt die Braut abholen

Die Schwester als Trauzeugin


Der Brauttanz

Hochzeitstorte...

...wird angeschnitten

Montag, 9. September 2013

Urlaub Teil II

Weiter geht es mit Urlaubsbildern. Beim momentanen Wetter bei uns, kann einem schon leicht wehmütig werden, beim Anblick dieser Bilder.
Eisenbahnstrecke bei Buzet




Amphietheater in Pula


Gässchen in Porec`

Motovun


Stadttor von Motovun

Koinjek- da waren wir voriges Jahr oben

Freitag, 6. September 2013

Wir sind wieder daheim. Teil 1

Eine Woche Kroatien. Es war soooo schön! Achtung Bilderflut.
Vrsar Blick von der Altstadt 


Vrsar



Schifffahrt in den Lim-Fiord