Dienstag, 29. November 2011

Advent


Advent
Von  Matthias Bochsbichler

Den Johresoblauf jeder kennt,
die Zeit vor Weihnachten hoaßt Advent,
Früaher wor dos a ruhige Zeit-
dos is olls gonz onders heut.

Fost  jedn Tog gibt’s wos zum Feiern,
ich zähl’s nit auf die longe Leiern,
und für vüle is sogor,
Foschingszeit dos gonze Johr.

Olle wolln mehr,noch mehr,
koaner frogt,wo kimmt dos her?
Denkt’s öfter z’ruck wias früaher gwesen,
und donkbor sein nit vergessn.

In diesem Sinne wünsch ich euch einen stressfreien Advent. Sollte eine Übersetzung nötig sein, bitte melden.

Montag, 28. November 2011

Weihnachtskleid #3- Frust

Ich bin total frustriert! Irgendwie habe ich mich beim Bestellen verhaut. Ich bestellte den Originastoff. Es stand 1 Stück, und ich dachte, dass das  für das Kleid reicht. Aber 1 Stück ist ein Rapport :(.  Nach dem ersten Frust wollte ich mir aus einem geblümten Babycordstoff eine Bluse nähen. Jedoch die Bluse die ich mir ausgesucht hätte, besteht aus 14! Einzelteilen. Das würde meine Geduld jedoch zu sehr strapazieren. Ein anderer Schnitt muss her. Der war nach einiger Zeit auch gefunden, jedoch musste ich feststellen, dass ich genau diesen Schnittbogen irgendwo verlegt habe. Nun ist guter Rat teuer. Ich glaube ich koche mir mal einen Tee, vll. kommt mir dann eine Idee.
Mehr von den anderen Mitnäherinnen hier.

Mittwoch, 23. November 2011

Weihnachtskleid Sew- Along 2011- #2

Heute ist der Stoff gekommen. Alos wenn ich zu faul zum Nähen bin, kann ich den Stoff noch immer als Decke verwenden. :). Er ist ziemlich dick. Kalt wird mir damit bestimmt nicht.
Ich hoffe, dass ich dieses Mal richtig verlinkt habe.
Wer aller mitmacht seht ihr hier

Montag, 21. November 2011

Weihnachtskleid Sew- Along 2011

Ich möchte auch beim Weihnachtskleidnähen dabei sein. Allerdings wird mein Kleid kein typisches Weihnachtskleid werden. Erstens geht es bei uns eher gemütlich zu, und da würde ich mit einem sehr festlichen Kleid den Rest der Familie eher irritieren :O. Außerdem muss es warm sein, denn wir gehen ja in die Kirche, Also werde ich es über eine Hose tragen. Ein weiterer Grund ist, dass ich eigentlich ein "Hosenfetischist" bin. Nun möchte ich euch aber meine Wahl nicht vorenthalten. Es ist ein Burdaschnitt: