Montag, 22. Dezember 2014

Adventkalendertasche

Heuer nahm ich mir wieder die Zeit, um bei Farbenmix bei der Adventkalendertasche mitzumachen. Es hat viel Spaß gemacht, auch wenn ich ein paarmal zur "Schneiderin von St. Katrenn- vormittag näht´s nachmittag trennt´s" wurde. Aber nun ist alles gut! Innen hat sie eine große Innentasche, u. zusätzlich nähte ich mir noch eine Schlaufe an, um einen Karabiner zur Schlüsselhalterung an. Das finde ich nämlich immer sehr praktisch.


Montag, 17. November 2014

Ravelry-Treffen

Am Samstag fand ein Ravelry-Treffen der "Austrian Knitters" statt. Ich war heuer das erste Mal dabei, u. es hat großen Spaß gemacht. Wir trafen uns bei der "Wollbar" in der Nähe von Frohnleiten. Das Geschäft ist ganz toll sortiert, obwohl es sehr abgelegen ist. Aber ein Abstecher lohnt sich auf alle Fälle, wenn ich wieder mal nach Graz fahre. Natürlich bin ich nicht mit leeren Händen nach Hause gefahren, hüstel. Meine Ausbeute ist eine Sockenwolle von Ferner, La Doro Lace von Ferner, Mille Colori von Lang Yarns und Merino 120 color auch von Lang Yarns.

Samstag, 11. Oktober 2014

Väv 2014

Endlich komme ich dazu, euch auch noch ein paar Bilder von der Väv 2014 in Umeå zu zeigen. Angeblich waren heuer weniger Aussteller aber auch weniger Besucher, was wahrscheinlich daran liegt, dass Umeå so weit im Norden liegt. Achtung es folgt eine Bilderflut ;)


li: original, re: nachgewebt

Sofaüberwurf mit Fell










Doppelgewebe mit Metallblättchen

Metallstäbe eingewebt



wunderschöne Ripsgewebe von Kelly Marshall



Dienstag, 23. September 2014

Umeå -Schweden

Nun bin ich wieder zurück aus dem hohen Norden. Eine wunderschöne Zeit liegt hinter uns. Anlässlich der Väv 2014 reiste ich für 10 Tage nach Schweden. Umeå liegt im Norden Schwedens, u. wird auch das Tor zum Lappland bezeichnet. Es ist eine wunderschöne Gegend, u. das Wetter war uns mehr als hold. Wir hatten jeden Tag Sonnenschein, u. es war so warm, dass wir kurzärmelig u. in kurzen Hosen gewandert sind. Heute will ich euch nur Naturbilder zeigen. Textile Bilder gibt es dann beim nächsten Mal.
Sonnenaufgang vor unserer Stuga, der 1. Tag 



Der Gletcher hinterließ seine Spuren


Schwarzbeeren, Preiselbeeren u. Pilze in Hülle u. Fülle

Am Ballberget (460m)



ein Findling

Das Fischerdorf Skagshamn


Felsenmalerei in der Nähe von Solefteå





Hängebrücke im Flussdelta des Umeåälven

Kote-traditionelle Behausung der Samen

Trommel der Samen zum Orakeln



Samstag, 9. August 2014

Einblick in unseren Nationalpark

Jetzt im Sommer habe ich immer wieder mal Aufsichtsdienst im Nationalpark Gesäuse. Aufsichtsdienst ist eine schöne Sache, Man ist allein unterwegs, man schaut ob alles in Ordnung ist, und neben bei hat man Zeit zum Fotografieren. Die Bilder die dabei entstanden sind, möchte euch heute zeigen.
Aussichtspunkt an der "Leier"

Steinnelke

Gelber Fingerhu

Blick ins Haindlkar

Rotes Waldvögelein

Türkenbund Lilie

Brücke Johnsbachsteg

Die Enns Richtung Gesäuseeingang