Mittwoch, 17. Juni 2009

Alle blüht!




Nach dem mir voriges Jahr die Reh mir meine Apothekerrose radikal abgefressen haben, konnte ich sie heuer vor diesen gefräßigen "Viechern" retten. Schade, dass ihr sie nicht riechen könnt.










Die Malve nimmt sich im Vergleich recht bescheiden aus. Ich mag sie aber trotzdem sehr gerne!

Kommentare:

wiebke hat gesagt…

r schafdrahtzäune gezogen..das hilft. und ich mag malven auch soogerne. danke fürs zeigen. wiebke

wollkisterl hat gesagt…

ich habe nur 10 Minuten am helllichten Tage das Gartentor offen gelassen, in der Zwischenzeit war alles abgefressen (Rosen, Stockrosen, Herbstastern...)

Julianna hat gesagt…

Via der Kleine Zeitung (Weblogs)bin ich hier gelandet :))

Ein schönes Blog hast du und so schöne Sachen machst du

LG, Julianna