Freitag, 10. Juli 2009

Sockenwolle


Heute habe ich wieder gefärbt. Zuerst habe ich mit Schafgarbe gelb gefärbt, dann mit Indigo weiterentwickelt. Die verschiedenen Farben sind durch Abbindungen entstanden.

Kommentare:

yogiela hat gesagt…

Sieht aber toll aus,
eine schöne Farbkombination ist entstanden,
bin schon auf was gestricktes gespannt.
lg Elfi

niewiederbarfuss hat gesagt…

Ja, da muss ich mich yogiela anpassen. Mir gefällt´s auch sehr gut.Die Farben sind nicht so grell und wirken dadurch angenehm warm

ganz lieb grüßt Bremate

Wienermädel + Co hat gesagt…

Das ist ja großartig, herrlich, was man mit Naturmitteln alles machen kann.

Ich bewundere solche Aktivitäten besonders, weil wir zur Zeit so entsetzt sind über die Dinge, die auf dem Lebensmittelsektor passieren - Stichwort Kunstkäse, Schummelschinken.

Ich finde, man kann nicht genug veröffentlichen, was die Natur alles bietet und wie sehr wir von der Industrie in allen Belangen betrogen werden.

Liebe Grüße aus der noch immer verregneten Obersteiermark

herta hat gesagt…

kann nur sagen schöne Farben hast du da gezaubert.....was da wohl schönes entstehen wird ????
lg Herta