Freitag, 16. Juli 2010

zurück aus dem Gebirge

Ich melde mich von meiner Ausbildungswoche "Hochgebirgsökologie" zurück. Hinter mir liegt eine sehr interessante und wunderschöne Woche. Das Modul gehört zur Ausbildung zum Nationalparkranger.

Sonnenaufgang übern Ödstein

Arnika

Aufstieg zur Pfarrmauer (unterhalb des Admonter Reichenstein)

Holzkohlestück von einem prähistorischen Kupferschmelzplatz
Augstieg zum Spielkogel

Kommentare:

Wienermädel + Co hat gesagt…

Das finde ich wunderbar, wenn man seine Begeisterung für die Natur beruflich nützen kann, Gratulation zu dieser Ausbildung.

LG

Helga hat gesagt…

Das klingt nach einer total interessanten Ausbildung!!!

Und deine Sonnenfarben sind wunderbar intensiv geworden. So schön!