Mittwoch, 19. Oktober 2011

Filztasche


mit Innentasche ist heute endlich fertig geworden. Die Tasche selbst ist schon seit ca. einer Woche fertig, aber der Henkel ließ sich Zeit. Dann habe ich endlich einen gefilzt, musste ich feststellen, dass er zu kurz geraten war. Hmh. Dann war wieder creative Pause. Aber heute hab ich es endlich vollbracht. Besticken wär nicht schlecht, jedoch habe ich so gar keine Ahnung, wie.

Kommentare:

Wolle Natur Farben hat gesagt…

ohh was für eine herrliche Filztasche und das mit Glitzer vorne drauf sieht aus wie ein Stück Seide, so ein schöner Akzent. Fürs Besticken muss ich die Sachen auch oft ein bisschen liegen und wirken lassen und dann kommen die Ideen. herzliche Grüße Anke

schöngeist for two hat gesagt…

sticken wäre bei der schönen Filztasche noch das optimale, vielelicht fällt dir was ein ..
Lieben Gruss Elke

Wienermädel + Co hat gesagt…

Gut Ding braucht eben Weile, schönb geworden.
LG

Wienermädel + Co hat gesagt…

Halli-hallo, danke, freut mich, der Grundlseer Friedhof ist auch schön.
Sag mir bitte was ein Tommerl ist?

LG aus BA