Mittwoch, 28. März 2012

Gartenwächter Nr. 2

Seit ich wieder in die Werkstätte kann, "muss" ich jeden Tag etwas filzen. Der Gartenwächter kann entweder wie hier auf einen Zaun aufgesteckt, oder wie der Andere aufgehängt werden.

Kommentare:

schöngeist for two hat gesagt…

gut zu wissen wenn ich mal so einen sehe.. es ist wie so ein Stopschild von einer Hand oder eine Krone die sagt hier ist es schön pass auf mach nichts kaputt oder schau nur mal drüber abe rmehr auch nicht *zwinker*
tolle Idee!

Lieben Gruss Elke

Wienermädel + Co hat gesagt…

Der schaut lustig aus, gefällt mir!
Sag habt ihr keinen Schnee mehr im Garten? Bei uns ist lt. Nachbarn noch zu.
LG

HADIAH SCHUMACHER hat gesagt…

Schöne Farben hat deine Garten wachter und zum glück sieht er sehr weich aus ;-)Hast du die Wolle selber gefärbt?
Hadiah

wollkisterl hat gesagt…

@ Traude: der Garten ist bei uns schon schneefrei. Es sind nur mehr schattseitig noch Schneereste. Gott sei Dank ;)
@ Hadiah ich färbe fast meine ganze Wolle selber mit Pflanzen.
LG Elke

herta hat gesagt…

Elke deine Filzsachen sind immer wieder ein Hammer......so schöne Sachen zauberst du inmer hervor.

Wünsch dir ein schöne Wochenende.
LG Herta

Wolle Natur Farben hat gesagt…

Die Gartenwächter sind so eine tolle Idee und sehen so klasse aus, das mag ich auch mal irgendwann in Angriff nehmen. LG Anke

Wienermädel + Co hat gesagt…

Liebe Ostergrüsse in die Steiermark - gerade noch aus Wien :-))